Split, die zweitgrößte kroatische Stadt, ist bekannt für alte Sehenswürdigkeiten, Sandstrände und ein reiches Nachtleben .
Neben Dubrovnik ist Split der wichtigste Teil des kroatischen Tourismus und wird jedes Jahr millionenfach besucht . Lesen Sie weiter, um die wichtigsten Schönheiten von Split herauszufinden, die jedes Jahr so viele Menschen anziehen.

Geteilte Mitte
(© Ballota / CC-BY-SA-3.0)
Luxushotelpark
Radisson Blue Resort

Der Diokletianpalast , die bedeutendste kulturelle Touristenattraktion von Split, wurde von Diokletian erbaut, einem römischen Kaiser, der für die Verfolgung von Christen berüchtigt ist. In seinem Luxuspalast verbrachte er die letzten Lebensjahre.
Der Palast befindet sich im engen Zentrum von Split und ist ein Muss für jeden Besucher. Es enthält viele ursprünglich erhaltene antike Stätten, darunter Straßen, Plätze und Kirchen. Es wurde Palast genannt, aber es war eher wie eine große Festung, umgeben von Mauern und Türmen.
Der Split Peristyle , ein Platz im östlichen Teil des Palastes, gilt als der schönste der Stadt.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Diokletianpalast- Seite.

Geteilter Peristyl

Das Goldene Tor , der attraktivste Eingang zum Diokletianpalast, ist fast vollständig erhalten.
Die Statue von Gregor von Nin (Grgur Ninski), die sich in unmittelbarer Nähe des Eingangs befindet, zeigt die Meisterleistung von Ivan Mestrovic, dem berühmtesten kroatischen Bildhauer.
Gregor von Nin, bekannt als kroatischer Nationalheld, war mittelalterlicher Bischof und Befürworter der slawischen Anbetung.

Der Papstpalast , ein Meisterwerk der gotischen Renaissance aus dem 15. Jahrhundert von Juraj Dalmatinac, befindet sich neben dem Tor. Heute befindet sich hier das Split City Museum.

Grgur Ninski

Riva in Split ist eine Promenade entlang des Meeres in der Nähe des Diokletianpalastes.
Als besonderer und emotionaler Ort für Einheimische veranstaltet Riva die wichtigsten politischen, sozialen und Unterhaltungsveranstaltungen.
Riva ist auch ein Ort für romantische Spaziergänge, Liebe und Geselligkeit . Wenn Sie sich umschauen, sehen Sie, dass sich die Leute ziemlich entspannt fühlen und eine tolle Zeit haben . Es gibt eine besondere mediterrane Atmosphäre.
Nehmen Sie auf dem Riva ein Eis oder Pfannkuchen. Setzen Sie sich in die Kaffeebar und genießen Sie Kaffee und die Sonne.

Die größte Party in Split findet jedes Jahr am 7. Mai in Riva statt, wenn der Schutzpatron der Stadt St. Duje gefeiert wird. Die Feier findet den ganzen Tag über statt, von der Morgenmesse bis zu Abendkonzerten.

Split Riva

Marmonts Straße zwischen dem kroatischen Nationaltheater und Riva ist eine weitere sehr attraktive Straße. Es wurde nach Napoleons General Marmont benannt , was eine sehr interessante Tatsache ist, da Napoleon und Marmont tatsächlich die Besatzer von Split waren. Trotzdem mochten die Leute diesen Mann wegen seines großen Beitrags zur Stadtarchitektur.

Marmont war auch verantwortlich für die architektonische Gestaltung eines Prokurativs , eines Platzes ähnlich dem venezianischen Markusplatz. Der Platz befindet sich am Ende der Marmont-Straße und des Klosters St. Francis in Riva.

Es gibt viele Veranstaltungen und Festivals in Prokurative, wie das Split Festival of Pop Music (Original Festival Zabavne Glazbe). Das Festival versammelt die bekanntesten kroatischen Sänger.

Genießen Sie Ihren Spaziergang auf dieser schönen Straße und Blick auf den schönen und interessanten Platz.

Marmont Street
Prokurativ
Kroatisches Nationaltheater Split

Sustipan (oder die Halbinsel St. Stephen) liegt im Stadtteil Zvoncac nahe der Westküste . Im Mittelalter gab es ein Benediktinerkloster und eine Kirche. Im 19. Jahrhundert wurde auf Sustipan einer der berühmtesten Friedhöfe Kroatiens errichtet.
Heute gibt es einen schönen kleinen Waldpark, der sich ideal für gesellige und romantische Spaziergänge eignet.

Sustipan

Die lebhafteste Gegend von Split ist die Piazza (Split-Markt) . Die Piazza zeigt den landwirtschaftlichen Reichtum des Hinterlandes von Split. Sie können echte dalmatinische und mediterrane Spezialitäten probieren und kaufen.

Olivenöl , gekennzeichnet durch außergewöhnlichen und einzigartigen Geschmack, ist eine der köstlichsten mediterranen Spezialitäten.

Viele dalmatinische Weine sind berühmt, zum Beispiel der Rotwein Babic aus Primosten ist weithin bekannt.

Auch dalmatinischer Schinken und Käse sind eine Verkostung wert.

hausgemachter Käse und getrocknetes Fleisch

Wenn Sie nach einem Ort für Erholung, Laufen, Radfahren, Romantik oder Familienspaziergang in Split suchen, gibt es einen, der all diese Aktivitäten umfasst. Es ist Marjan Waldpark .
Der Hauptweg von Marjan ist etwa 1700 Meter lang. Es ist ideal für Familien mit kleinen Kindern, da es keine Autos gibt. Man muss nur auf Biker achten.
Fuß- und Radwege sind getrennt, was das Gehen und Radfahren noch komfortabler macht.
Wenn Ihr Kind nicht weiß, wie man Fahrrad fährt, ist Marjan ein großartiger Ort zum Lernen.
Es ist möglich, ein Fahrrad zu einem erschwinglichen Preis zu mieten.

Marjan ist auch ein idealer Ort für alle, die sich mit Laufen oder MTB-Radfahren beschäftigen. Es gibt zahlreiche Forststraßen, Trimmpfade und Trainingsplätze .

Am Fuße des Marjan-Hügels befinden sich drei Strände: Kasjuni, Bene und Kastelet.

Marjan Paradies
Marjan Radweg

Split bietet atemberaubende Strände, die eines der Hauptmerkmale seines touristischen Angebots sind. In Split gibt es alle Arten von Stränden: Kiesel, Beton und Sand. Einige von ihnen sind überfüllt, andere bieten Intimität.

Bacvice ist der berühmteste Strand von Split . Es ist weniger als einen halben Kilometer vom Hauptbusbahnhof in Split entfernt.
Es umfasst eine Fläche von mehreren hundert Metern Länge. Es ist meistens Sandstrand, aber es gibt auch einen Betonbereich.
Der Sand ist sehr weich und daher ideal für Picigin , ein Spiel, das zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO gehört. Es wird in seichten Gewässern gespielt. Die Spieler werfen sich mit Akrobatik einen kleinen Ball zu. Der Ball darf nicht ins Meer fallen. Ziel des Spiels ist es, den Ball so weit wie möglich in der Luft zu halten.

Bacvice ist ein großartiger Ort zum Schwimmen und Springen ins Meer. Der Schwimmbereich ist aus Sicherheitsgründen eingezäunt.

Es gibt viele Strandbars und Nachtclubs rund um den Strand. Sie können sich mit Eis oder Lieblingscocktail erfrischen.
Zwei beliebte Nachtclubs sind Tropic und Club Bacvice . Sie arbeiten jede Nacht im Juni, Juli und August.
Die Clubs öffnen um 23 Uhr und arbeiten bis 5 Uhr. Der Eintritt ist in der Regel frei und die Preise für Getränke sind angemessen. Wenn Sie ein kleines Bier trinken möchten, zahlen Sie 20 Kuna (ca. 2,5 Euro) .

Zusätzlicher Service in Strandnähe ist das Mieten eines Jetskis, Kajaks oder Paddelboots.

Bacvice Strand

Znjan ist der größte Strand in Split . Es ist ein idealer Urlaubsort für alle Generationen, da es einen großen Kiesstrand gibt, der einige Kilometer lang ist.
Ein weiterer Grund für die Beliebtheit von Znjan ist ein sehr großer kostenloser Parkplatz , was ein großer Vorteil dieses Strandes im Vergleich zu anderen Stränden in Split ist. Wenn Sie sich entscheiden, mit dem Auto nach Znjan zu fahren, können Sie sich keine Sorgen um das Parken machen.

Znjan

Kasjuni ist ein großer Kieselstrand, der bei Touristen und Einheimischen beliebt ist. Es liegt an der Südseite von Marjan , nur wenige Kilometer von Bene entfernt. Viele Leute halten es für den schönsten Strand in Split .
Der große Vorteil von Kasjuni gegenüber Bene ist die einfache Erreichbarkeit : Der Strand ist mit dem Auto erreichbar und es gibt einen kostenlosen Parkplatz . Diejenigen, die kein Auto in Split haben, können den lokalen Bus Nummer 12 erreichen .

Die Preise auf Kasjuni sind in Split etwas höher als der Durchschnitt. Der Preis für Sonnenliege und Sonnenschirm beträgt 20 Euro pro Person und Tag .

Der Strand verfügt über einen Rettungsdienst und einen kleinen Kieselteil, der für Haustiere reserviert ist.

Kasjuni Strand voller Menschen

Bene ist ein Strand am Fuße des Marjan . Es zeichnet sich durch die natürliche Schönheit des Marjan Forest Park aus.
Der Strand liegt fast vollständig im Wald, was bedeutet, dass es viel Schatten gibt . Sie können sogar die heißesten Stunden des Tages am Strand verbringen.

Im Gegensatz zu Znjan oder Bacvice ist Bene etwas schwerer zugänglich. Es kann nicht direkt mit dem Auto erreicht werden. Nachdem Sie das Auto am Eingang des Waldparks verlassen haben, müssen Sie ca. 15 Minuten laufen, um zum Strand zu gelangen. (Es ist überhaupt keine schlechte Idee, weil Marjan wirklich schön ist).
Eine weitere Möglichkeit, Bene zu erreichen, ist der lokale Bus Nr. 12 , der ständig um Marjan fährt . Ausgangspunkt ist Split Riva in der Nähe der Kirche St. Francis.

Das Restaurant Benedict befindet sich in Strandnähe. Es ist ein Ort mit einer großen Auswahl an Speisen zu erschwinglichen Preisen. Mediterrane Spezialitäten wie Fisch aus der Adria und Meeresfrüchte sind etwas teurer.
Direkt neben dem Restaurant befinden sich Fußball- und Tennisplätze, Trimmbahnen und ein Radweg. Es gibt auch ein Feld für Wasserball und ein Fitnessstudio.

Einrichtungen für Kinder sind im Angebot des Strandes enthalten, das Strecken für Spielzeugautos und einen Vergnügungspark umfasst.
Mit all diesen Einrichtungen ist Bene ein idealer Ort der Erfrischung für Sportler und Freizeitsportler . Naturliebhaber werden Bene auch wegen seiner Schönheit genießen. Ein weiterer Vorteil ist die Ruhe, die andere beliebte Strände nicht bieten.

Der Preis für die Anmietung eines Liegestuhls beträgt 5 Euro pro Person und Tag, was im Vergleich zu Bacvice oder Kasjuni günstiger ist.

Bene Strand

Firule ist ein Strand zwischen Znjan und Bacvice . Firule ist genau wie Bacvice ein Sandstrand, der sich ideal für Picigin eignet.
Direkt neben dem Strand befindet sich einer der bekanntesten Disco-Clubs in Split: Zenta .

Zenta ist ein Club mit exzellenter Musik. Oft sind Gäste weltberühmte DJs.
Der Club besteht aus 2 Etagen. Normalerweise wird auf jeder Etage eine andere Art von Musik gespielt, sodass Sie die auswählen können, die Ihnen besser gefällt.
Tagsüber arbeitet Zenta als Strandbar. Die Preise sind angemessen. Für einen Kaffee zahlen Sie 8 kn, was ungefähr 1 Euro entspricht. Das Bier (0,3 l) kostet 15 kn , was ungefähr 2 Euro entspricht .

Firule Strand

Der Strand Kastelet (" Obojena Svjetlost ", was "farbiges Licht" bedeutet) ist ein weiterer schöner Marjan-Strand, der 1 km von Kasjuni entfernt liegt. Die Strandeigenschaften sind Kasjuni ziemlich ähnlich: Es ist ein Kiesstrand, der mit dem Auto erreichbar ist, und es gibt einen kostenlosen Parkplatz. Es ist beliebt bei Einheimischen und Touristen aller Generationen.

Poljud ist Teil von Split, das hauptsächlich für das Stadion des Fußballclubs Hajduk bekannt ist .
Hajduk wurde 1911 gegründet und ist für viele Menschen in Split weit mehr als ein Fußballverein : ein Symbol der Stadt; fast wie eine Religion.
Hajduk und Fußball sind die häufigsten Themen in Split-Cafés.
Neben Hajduk ist das Stadion Poljud berühmt für das Ultra Europe Festival , das dort jedes Jahr im Juli stattfindet. Ab 2019 findet das Ultra Europe Festival im Park Mladezi Stadium statt .

Erwähnenswert sind das schöne Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert und die romanische Dreifaltigkeitskirche, beide in der Nähe des Stadions.

Romanische Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit
Poljud

Wenn Ihre Zeit in Split auf einen Tag oder weniger begrenzt ist, empfehle ich Ihnen, zuerst den Diokletianpalast zu besuchen. Der Besuch beinhaltet einen Spaziergang durch die Altstadt, Besichtigungen von Plätzen und Gebäuden wie Split Peristyle, Piazza, Museum of Split, Golden Gate usw.
Als nächstes würde ich auf Split Riva spazieren gehen und die mediterrane Atmosphäre genießen.
Es wäre eine großartige Idee, einfach in Rivas Bars einen Kaffee zu trinken und die Atmosphäre zusammen mit Hausleuten zu genießen.
Eine weitere Attraktion, die besucht werden sollte, sind einige der Strände in Split, vorzugsweise Bacvice . Sie könnten versuchen, dort eine Weile Picigin zu spielen.
Am Ende würde ich einige der Marjan-Attraktionen wie den Marjan-Waldpark oder die Spitze des Marjan-Hügels besuchen.

Die wesentlichen Bestandteile des Split-Tourismus sind die Inseln Brac und Hvar . Sie sind über Fährlinien mit Split verbunden. Die Fahrt nach Brac dauert 50 Minuten und die Fahrt nach Hvar dauert 2 Stunden. Viele Besucher, die in Split ankommen, unternehmen mindestens einen Tagesausflug zu jeder dieser Inseln.

Das Kennenlernen einer Kultur von Split ist ein wesentlicher Bestandteil des Reiseerlebnisses.
Die Leute in Split sind die ganze Zeit ziemlich entspannt . Das ist die Lebensweise in Split. "Nema zurbe" (keine Eile) - ist unter Menschen ein bekanntes Sprichwort. Ich glaube, Sie werden diese Stimmung spüren, wenn Sie dort ankommen.

Split ist eine Stadt mit vielen Café-Bars. Geselligkeit in Bars ist ein Merkmal der Kultur. Split gehört zu den Städten mit der höchsten durchschnittlichen Zeit, die in Cafés in Kroatien verbracht wird. Gemeinsame Themen sind Fußballverein Hajduk und Politik.

Die Bevölkerung von Split ist eine Mischung aus indigenen Bürgern, Neuankömmlingen von nahe gelegenen Inseln ( Boduli genannt ) und Neuankömmlingen aus dem Hinterland ( Vlaji genannt ) und Herzegowina (einer Region aus dem nahe gelegenen Land). Boduls sind emotional mit dem Meer verbunden. Deshalb betreiben sie Aktivitäten auf See wie Angeln und Tauchen.

Ein weiteres interessantes Merkmal der Kultur ist die Pflege des eigenen Aussehens . Viele Männer gingen ins Fitnessstudio. Es wird sozial erwartet, dass sie stark und fit sind. Ähnliches gilt für Frauen. Von ihnen wird erwartet, dass sie besonders auf ihr Aussehen achten.

Genau wie die gesamte kroatische Kultur ist die Split-Kultur eine Mischung aus Balkan und westlicher Kultur . Dies lässt sich leicht an der Art der Musik erkennen, die in Clubs gespielt wird. Einige Nachtclubs spielen Turbo-Folk-Musik vom Balkan. während andere aktuelle populäre westliche Musik spielen. Während der Sommersaison spielen die meisten Vereine Letzteres, weil es bei den Besuchern beliebt ist.

Split gilt als sichere Stadt und weist eine niedrige Kriminalitätsrate auf , sodass sich die Menschen frei bewegen können, wohin sie wollen. Obwohl dies als sicher angesehen wird, würde ich nicht empfehlen, nachts alleine zu gehen, da möglicherweise betrunkene Menschen in der Nähe sind.
Die meisten Menschen in Split sind gastfreundlich und bereit, bei Bedarf zu helfen. Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten.

Die erste besteht darin, überall eine Rechnung anzufordern. Jeder Laden oder jede Bar muss für jede Dienstleistung oder jedes Produkt, das sie verkaufen, eine Rechnung ausstellen . Es gibt einige Geschäfte, die möglicherweise mehr Geld verlangen, wenn sie feststellen, dass der Käufer ein Ausländer ist.

Eine andere Sache ist, sich am Strand um persönliche Dinge zu kümmern. Ich würde nicht empfehlen, zu viel Geld mitzunehmen. Nimm nur genug Geld für Eis und Cocktail.

Als offizielle kroatische Währung ist Kuna (HRK) die einzige Zahlungsmethode . Wenn ein Verkäufer angibt, dass er Euro akzeptiert, bedeutet dies wahrscheinlich, dass er versucht, Ihnen illegal mehr Geld als die tatsächlichen Kosten seines Produkts in Rechnung zu stellen.

Geldautomaten und Wechselstuben gibt es überall in der Stadt. Machen Sie sich also keine Sorgen.

Das Nachtleben in Split ist reichhaltig. Dies gilt insbesondere während der Sommersaison, wenn die meisten Nachtclubs jede Nacht arbeiten . Dieser Zeitraum umfasst die zweite Maihälfte und die gesamten Monate Juni, Juli und August. Der Club-Posteingang ist normalerweise das erste Nachtziel. Es ist ein Nachtclub im Freien, der zweihundert Meter vom Hauptbusbahnhof in Spit entfernt liegt. Die Leute versammeln sich gegen 22 Uhr, wenn der DJ anfängt, Musik zu spielen, und sie gehen gegen 1.30 Uhr, wenn der Club schließt.
Die Preise im Club-Posteingang sind in Split kaum höher als der Durchschnitt. Für ein kleines Bier können Sie rund 4 Euro bezahlen.

Eine weitere Option ist das Fabrique Pub im Zentrum der Stadt zwischen der Westküste und der Marmont Street. Es ist auch ein Restaurant mit einer großartigen Auswahl an Speisen. Es ist beliebt bei der Bevölkerung mittleren Alters, die meisten Menschen sind im Alter von 21 Jahren.
Der Club schließt um 2 Uhr morgens.

Viele Menschen beschließen, nicht vor 1 Uhr morgens in Clubs einzutreten. Stattdessen haben sie einfach Spaß und trinken gerne an Orten der Geselligkeit. Viele davon sind Strände wie Bacvice, Ovcice und Firule .
Die Bars Bacvice und Tropic befinden sich nur wenige hundert Meter vom Club Inbox entfernt in der Nähe des Strandes Bacvice. Sie öffnen um 23 Uhr, aber die Leute versammeln sich dort gegen 1 Uhr morgens. Diese Clubs sind normalerweise ein zweites Ausflugsziel. Der Eintritt in die Clubs ist frei.
Club Tropic ist etwas schicker als Bacvice. Wenn Sie also dorthin gehen möchten, müssen Sie sich um die Kleiderordnung kümmern. Auf der anderen Seite ist die Atmosphäre im Club Bacvice entspannter ohne besondere Kleiderordnung.
Die Preise sind durchschnittlich für Split. Wenn Sie in Bacvice ein kleines Bier trinken, zahlen Sie weniger als 3 Euro.

Der Club Central befindet sich in der Nähe des kroatischen Nationaltheaters im Zentrum der Stadt. Es ist als der schickste Club in Split bekannt. Wenn Sie also dorthin wollen, achten Sie besonders auf die Kleiderordnung. Der Eintritt ist in der Regel für Frauen frei und Männer müssen rund 10 Euro bezahlen. Der Eintritt ist höher, wenn ein spezieller DJ-Gast auftritt. Der Club öffnet um 00:30 Uhr.

Zenta ist ein Favorit unter den einheimischen Clubs in der Nähe des Strandes Firule. Es ist ein zweistöckiger Nachtclub, in dem auf jeder Etage eine andere Art von Musik gespielt wird. Normalerweise wird im ersten Stock House- und Hip Hop-Musik gespielt und im zweiten Stock kroatische Trash-Musik.

Wenn Sie einer Gruppe beitreten möchten, wenn Sie ausgehen, ist Pub Crawl möglicherweise das Richtige für Sie. Es ist in den letzten Jahren in Split üblich geworden. Zwei der bekanntesten sind Tower Pub Crawl und Pub Crawl Ziggy Star .

bar Posteingang
Fabrique Pub
Bar Bacvice

Das Klima in Split ist mild mit mediterranen Merkmalen. Die Sommer sind heiß mit einer Durchschnittstemperatur von 26 Grad Celsius. Die Winter sind mild mit nur wenigen Schneetagen im Jahr (falls vorhanden). Die Temperatur geht selten unter Null.
Das Meer ist warm genug, um von Juni bis September und manchmal im Mai zu schwimmen.

Split ist nicht nur ein beliebtes Touristenziel, sondern auch ein großartiger Ort zum Einkaufen. Wir werden die wichtigsten Einkaufszentren in Split auflisten.

Mall of Split ist das größte Einkaufszentrum in Split. Es ist alles an einem Ort zum Einkaufen. Wenn Ihre Einkaufszeit begrenzt ist (und es sollte sein, dass es in Split so viele andere Dinge zu tun gibt), müssen Sie keinen anderen Einkaufsort als diesen suchen. Es kann leicht mit dem Auto erreicht werden. Es gibt eine große Garage mit kostenlosem Parkplatz. Eine andere Möglichkeit ist, es mit dem lokalen Bus zu erreichen.
Weitere Infos finden Sie hier .
City Center One ist ein weiteres Einkaufszentrum, das nur wenige Kilometer von der Mall of Split entfernt liegt.
Das Einkaufszentrum Joker liegt nur wenige Kilometer von Poljud entfernt. Es ist der Hauptvorteil ist die Lage. Es ist ein Einkaufszentrum, das dem Stadtzentrum am nächsten liegt .
Die Mall of Solin befindet sich in der nahe gelegenen Stadt Solin .

Mall of Split
Einkaufszentrum von Solin

Split liegt in Dalmatien an der Adriaküste zwischen den Städten Zadar und Dubrovnik. Die Attraktivität seiner Lage liegt in der wunderschönen Adriaküste und dem natürlich erhaltenen Marjan.

Contact us

Wir helfen Ihnen dabei, das Beste zu erleben Split.