Die Plitvicer Seen sind neben Dubrovnik die bekannteste kroatische Touristenattraktion. Es ist schwer einen Kroatien-Reiseführer zu finden der nicht mindestens einen Tagesbesuch in Plitvice beinhaltet.

Regenbogen an den Plitvicer Seen
(© Lisa Ting / CC-BY-SA-3.0)

Wie bin ich nach Plitvice gekommen?

Ich beschloss mit dem Auto zu fahren. Wie üblich gibt es in Kroatien zwei Möglichkeiten, mit dem Auto zu reisen: die Autobahn A1 oder die sogenannte "Staatsstraße" D1 oder D8. Wenn Sie die Autobahn A1 nehmen, müssen Sie die Maut bezahlen, aber Sie können schneller ankommen und eine bequemere Reise haben.
Ich bin auf die Staatsstraße gegangen und muss sagen, dass ich meine Wahl bedauere. Die Fahrt von Split dauerte mehr als vier Stunden und es gab viele Kurven auf der Straße. Aus diesem Grund empfehle ich dringend die Autobahn A1 zu nehmen, um schneller an den Plitvicer Seen anzukommen, wenn Sie mit dem Auto anreisen.

Plitvice ist über Buslinien mit allen großen kroatischen Städten verbunden. Das ist der einfachste Weg um den Park zu erreichen.

Die Plitvicer Seen zu Fuß
(© Rangan Datta Wiki / CC-BY-SA-3.0)

Ich ließ mein Auto am Eingang 2 stehen, weil es der näheste Eingang von der Südseite war. Sie können tatsächlich jeden Eingang nehmen, es ist nicht wirklich wichtig. Der Preis für das Ticket betrug 8 Euro, was ich für sehr günstig hielt. Der Grund für einen so niedrigen Preis war die Saison (Ticket ist im Sommer viel teurer, für Erwachsene rund 35 Euro) und ein Teil der Seen wurde aus Wartungs und Sicherheitsgründen geschlossen.

Die Einführungsnachricht
Die Einführungsnachricht

Wenn Sie zum Eingang der Seen kommen, können Sie zwischen einigen vorgeschlagenen Tourprogrammen wählen. Am besten ist es ein Programm auszuwählen und sich bis zum Ende der Tour daran zu halten, da diese Touren sorgfältig entworfen wurden, um so viele Sehenswürdigkeiten wie möglich zu besichtigen. Sie unterscheiden sich durch die Länge des Weges und die Zeit.

Leider wurde während der Wintersaison (einschließlich März) nur ein Programm angeboten. Andere waren aufgrund von Wartungsarbeiten nicht verfügbar. Das verfügbare Programm hieß Programm F und umfasste 2,5 Stunden spazieren, Bootsfahrt und Zugsfahrt. Ich hatte keine andere Wahl, als das Program zu wählen, obwohl ich eine längere Tour erwartet hatte.

Erstaunliche Ansichten von Plitvice
(© Wilma van Hoeven / CC-BY-SA-3.0)

Der erste Teil des Programms F war die Fahrt mit dem Elektroboot von Orten, die als P1 - P3 gekennzeichnet wurden. Die Fahrt dauerte ungefähr eine halbe Stunde. Es war etwas kälter als ich erwartet hatte. Wenn Sie Plitvice außerhalb der Sommersaison besuchen, folgen Sie der Wettervorhersage und wärmen Sie sich bei Bedarf auf. Nachdem wir die Bootsfahrt beendet hatten, wurde das Wetter wärmer und es war ideal für die Besichtigungen.

Das Elektroboot wird für Besuchertransporte genutzt
Das Elektroboot wird für Besuchertransporte genutzt

Nach Beendigung der Bootsfahrt war es Zeit den Wanderteil des Programms zu beginnen. Die Wanderung dauerte ungefähr 2,5 Stunden mit einer Entfernung von 3 Kilometern. Ein wichtiger Tipp ist das Tragen guter Schuhe. Ich empfehle Turnschuhe oder Wanderschuhe. Tragen Sie keine Flip-Flops, weil dies Ihre Tour möglicherweise unbequem macht.

Die Schönheit von Plitvice
(© Manas Mayur / CC-BY-SA-3.0)

Die ersten berühmte Naturattraktionen, die vom Gehweg aus gesehen werden konnten, waren der Wasserfall Mlinovac. Ich glaube das es im späten Frühling noch schöner sein wird, wenn die Vegetation üppig ist.

Der Wasserfall Mlinovac
Der Wasserfall Mlinovac

Die nächste interessante Sehenswürdigkeit heißt Milka Trnina Kaskaden, ein Wasserfall der sich nur wenige hundert Meter vom Wasserfall Mlinovac entfernt befindet.

Milka Trnina Kaskaden
Milka Trnina Kaskaden
Milka Trnina Kaskaden2
Milka Trnina Kaskaden2

Die nächste Sehenswürdigkeit heißt Der große Wasserfall. Es überrascht nicht das dies mit einer Höhe von 78 Metern der größte Wasserfall Kroatiens ist.

Der große Wasserfall in Plitvice
(© Donarreiskoffer / CC-BY-SA-3.0)

Nach dem großen Wasserfall war es Zeit zum Aussichtspunkt zu gehen. Ich betrachtete diesen Ort als die schönste Ansicht von Programm F.

Aussichtspunkt der großen Kaskaden
Aussichtspunkt der großen Kaskaden

Als ich die letzte Programmstation sah, konnte ich nicht glauben das es so schnell verging. Drei Stunden schienen mir eine Minute zu sein. So viel schöne Natur.
Es war Zeit den letzten Teil des Programms F zu machen: Zugfahrt zurück zum Abfahrtsort (Eingang 2).

Ich hoffe das ich im späten Frühling nach Plitvice zurückkehren kann, wenn ich die Gelegenheit habe die üppige Vegetation und den vollständigen Parkbesuch zu genießen.

Zvonimr Peran     2020-10-09

Ich genieße Kroatien, ein wunderschönes Land mit interessanten Orten, Geschichte, Kultur und Menschen. Ich möchte das es Ihnen auch gefällt.
Kontaktieren Sie mich per E-Mail info@croatia-tourism.com oder über das unten stehende Formular.

Kontaktiere Sie uns

Wir helfen Ihnen dabei das Beste zu erleben Plitvice Lakes.

Das neuste über den kroatischen Tourismus


Italien und Österreich verlangen bei Ankunft aus Kroatien einen negativen COVID-19-Test

Italien und Österreich sind zwei weitere Länder, die bei der Ankunft aus Kroatien zusätzliche Beschränkungen auferlegten. Jeder der aus Kroatien in diese beiden Länder einreist, muss einen negativen COVID-19-Test nachweisen können. Dies ist das Ergebnis einer Verschlechterung der epidemiologischen Situation in Kroatien, wo in den le...

Die Öffnungszeiten der kroatischen Nachtklubs sind bis Mitternacht begrenzt

Ab dem 13. August hat das COVID-19-Team der kroatischen Krise beschlossen, die Öffnungszeiten der Nachtklubs auf Mitternacht zu beschränken. Alle Klubs und Bars müssen nach Mitternacht geschlossen werden. Die Entscheidung wird morgen (14. August 2020) wirksam. Der Grund für diese Entscheidung ist die Rekordzahl der neu mit Coronavirus infiz...

Das Nachtlebe in Split ist im August 2020 trotz Pandemie aktiv

Wenn Sie darüber nachdenken, nach Split zu kommen und eine schöne Partyzeit zu haben, sind Sie hier genau richtig. Am 6. August 2020 machte ich einen nächtlichen Spaziergang durch die berühmtesten Ausgehviertel in Split, um zu überprüfen, ob Besucher anwesend sind. Wie Sie auf den Fotos unten sehen können, bietet Split ein aktives Nachtle...

Besuchen Sie auch


Pag

Pag liegt in Norddalmatien und ist eine der interessantesten kroatischen Inseln mit vielen einzigartigen Einrichtungen. Pag ist bekannt für seine Oberfläche, die wie ein Mond aussieht und hat das beste Lammfleisch und den besten Käse. Es ist eines der besten kroatischen Touristenziele.

Novalja Kroatien - Position, Nachtleben und Aktivitäten

Die Kirche der Hl. Catherine wurde 1906 während der österreichischen Herrschaft auf der Insel Pag erbaut. Heute ist es eine Pfarrkirche in der Stadt. Sie können den Mässenplan unter Facebook-Site der Kirche überprüfen.

Povljana Kroatien, Reiseführer

In der Mitte des Ortes befindet sich eine Kirche Hl. George, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Heute ist es eine Pfarrkirche von Povljana.

Oktober 2020 - Beste Übernachtungsmöglichkeiten Plitvice