Wenn Sie in diesem Jahr reisen oder darüber nachdenken zu reisen, haben Sie den richtigen Ort gefunden. Kroatien wird im Jahr 2020 zu Recht als Top-Reiseziel des Mittelmeers eingestuft. in Anbetracht der vorteilhaften epidemischen Situation nach der Coronavirus-Krise, die derzeit nur wenige aktive Infektionsfälle aufweist.
Wir werden einen Blick auf die Top 3 Orte werfen, die dieses Jahr in Kroatien einen Besuch wert sind.

Die Stadt Hvar

Angesichts der Tatsache das dieses Jahr eine Zeit des kontrollierten und intimen Tourismus ohne Festivals und öffentliche Versammlungen ist, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, die Orte kennenzulernen die die Identität Kroatiens am besten widerspiegeln. Hvar Town ist ein idealer Ort für diesen Zweck. Früher als Reiseziel für Massentourismus und Partytiere bekannt, zieht die Stadt Hvar heute Menschen an, die gerne etwas über die Kultur, Traditionen, Sehenswürdigkeiten, Spaziergänge am Meer, Schwimmen, gutes Essen und die intime Atmosphäre eines mediterranen Ortes lernen möchten.

Die Stadt Hvar wartet auf ihre Besucher
Die Stadt Hvar wartet auf ihre Besucher

Die Stadt die als Ziel der Weltelite bekannt ist namens, Dubrovnik hat Millionen von Touristen aus aller Welt angezogen.
Ich denke, es besteht keine wirkliche Notwendigkeit, zu viel über Dubrovniks Attraktionen zu sprechen oder zu schreiben. Jeder weiß, dass die Stadt exotisch, einzigartig und glamourös ist. Sie müssen sich nur ein gutes Angebot für eine Unterkunft schnappen und so schnell wie möglich dort sein. Viele private Wohnungsmieter haben die Preise gesenkt. Im Juni 2020 kostet ein Ticket für die Dubrovnik Walls-Tour nur 50 Kuna für Erwachsene (Standardpreis ist 200 Kuna). Darüber hinaus können Sie mit nur wenigen Menschen, ein einzigartiges Erlebnis beim spazieren auf Stradun genießen.

Stradun ist besser als je zuvor
Stradun ist besser als je zuvor

Ähnlich wie in Dubrovnik ist Split das Top-Reiseziel des Tourismus in Kroatien. In diesem Jahr können Sie die Altstadt mit erhaltenen Denkmälern aus der Römerzeit, dem spektakulären Diokletianpalast, den wunderschönen Stränden Bacvice und Kasjuni und der grüne Oase von Split dem Hügel Marjan besuchen. Split ist auch eine gute Basis, wenn Sie Tagesausflüge planen. Sie können Orte wie Sibenik, Trogir, NP Krka und Klis Fortress aus Split besuchen.

Split ist immer erstaunlich
Split ist immer erstaunlich

Zvonimr Peran     2020-10-03

Ich genieße Kroatien, ein wunderschönes Land mit interessanten Orten, Geschichte, Kultur und Menschen. Ich möchte das es Ihnen auch gefällt.
Kontaktieren Sie mich per E-Mail info@croatia-tourism.com oder über das unten stehende Formular.

Kontaktiere Sie uns

Wir helfen Ihnen dabei das Beste zu erleben Croatia.

Das neuste über den kroatischen Tourismus


Italien und Österreich verlangen bei Ankunft aus Kroatien einen negativen COVID-19-Test

Italien und Österreich sind zwei weitere Länder, die bei der Ankunft aus Kroatien zusätzliche Beschränkungen auferlegten. Jeder der aus Kroatien in diese beiden Länder einreist, muss einen negativen COVID-19-Test nachweisen können. Dies ist das Ergebnis einer Verschlechterung der epidemiologischen Situation in Kroatien, wo in den le...

Die Öffnungszeiten der kroatischen Nachtklubs sind bis Mitternacht begrenzt

Ab dem 13. August hat das COVID-19-Team der kroatischen Krise beschlossen, die Öffnungszeiten der Nachtklubs auf Mitternacht zu beschränken. Alle Klubs und Bars müssen nach Mitternacht geschlossen werden. Die Entscheidung wird morgen (14. August 2020) wirksam. Der Grund für diese Entscheidung ist die Rekordzahl der neu mit Coronavirus infiz...

Das Nachtlebe in Split ist im August 2020 trotz Pandemie aktiv

Wenn Sie darüber nachdenken, nach Split zu kommen und eine schöne Partyzeit zu haben, sind Sie hier genau richtig. Am 6. August 2020 machte ich einen nächtlichen Spaziergang durch die berühmtesten Ausgehviertel in Split, um zu überprüfen, ob Besucher anwesend sind. Wie Sie auf den Fotos unten sehen können, bietet Split ein aktives Nachtle...

Oktober 2020 - Beste Übernachtungsmöglichkeiten Split