Nach wochenlangen Verhandlungen ist es nun offiziell: Das Ultra Europe Festival zieht von Poljud ins Park Mladeži Stadium . Dies ist eine Vereinbarung, die von den Führern der Stadt Split, Hajduk und des Festivals getroffen wurde.
Die Entscheidung wurde erst zwei Wochen vor Beginn des Festivals getroffen. Hauptgrund für den Transfer war die Beschwerde des Fußballvereins Hajduk, der nach dem Festival mit dem Rasenzustand unzufrieden war. Hajduk forderte eine Änderung des gesamten Rasens, was den Festivalleitern wahrscheinlich teuer erschien. Darüber hinaus spielt Hajduk nur wenige Tage nach dem Festival die Qualifikation für die UEFA Europa League.

Ultra Europe findet nicht mehr auf Poljud statt
(© Ultrafan123 / CC-BY-SA-3.0)

Neuer Ort des Festivals

Contact us

Wir helfen Ihnen dabei, das Beste zu erleben Croatia.