In Kroatien geht es nicht nur um Küstenstädte. Im Hinterland von der Makarska Riviera gibt es eine interessante Stadt namens Imotski. Jedes Jahr wird es von einer erhöhten Anzahl von Touristen besucht, und seine Hauptattraktionen sind der Blaue und Rote See.
Wie Sie auf den Fotos sehen werden, sind die Seen wunderschön und einen Tagesausflug wert.

 Blauer See ist wunderschön
Blauer See ist wunderschön

Wie komme ich zum Roten und Blauen See?

Der einfachste Weg, um nach Imotski und seinen Seen zu gelangen, ist mit dem Auto. Sie müssen die Autobahn A1 nehmen und in Zagvozd abfahren. Von dort müssen Sie die Straße D76 nehmen, um die Stadt zu erreichen. Die Straße ist gut und es ist ziemlich einfach, dort anzukommen.

Sowohl der Rote als auch der Blaue See bieten viele kostenlose Parkplätze. Der Ticketpreis für den Besuch beider Attraktionen beträgt 30 Kuna pro erwachsener Person .
Im Juli 2020 ist der Eintritt aufgrund der reduzierten Besucherzahl frei.

Sobald Sie den blauen See sehen, werden Sie von seiner Schönheit begeistert sein. Seine blaue Farbe ist ein interessantes Naturphänomen, über das Sie in den Lehrtafeln auf der Website selbst mehr erfahren können. Sie können auch etwas über die Herkunft des Sees erfahren.
Da der Blaue See vom Niederschlag abhängt, kann er bei großen Dürreperioden austrocknen.

Schwimmen ist am Blue Lake erlaubt .
Am Eingang zum Park befindet sich eine Kaffeebar mit Eiscreme und Pfannkuchenladen.

Ich empfehle Ihnen, Turnschuhe zu tragen, um sich im Park in der Nähe des Sees leichter bewegen zu können.

In der Nähe des Sees befindet sich ein Park, der Asanaginica gewidmet ist, einer mythischen Geschichte aus der Literatur.

Blauer See
Blauer See
 Detail aus dem Naturpark blauer See
Detail aus dem Naturpark blauer See
 Kaffeebar blauer See
Kaffeebar blauer See

Der Rote See liegt wenige hundert Meter unterhalb des Blauen Sees. Es verfügt auch über einen schönen Naturpark. Auch hier empfehle ich, eher Turnschuhe als Flip-Flops zu tragen, um die Bewegung im Park zu erleichtern.

Der Rote See ist viel kleiner als der Blaue See.
Eine interessante Tatsache ist, dass der See niemals austrocknet, weil Grundwasser in es fließt.

Der Rote See
Der Rote See
Roter See Naturpark
Roter See Naturpark

Zvonimr Peran     2020-12-04

Ich genieße Kroatien, ein wunderschönes Land mit interessanten Orten, Geschichte, Kultur und Menschen. Ich möchte das es Ihnen auch gefällt.
Kontaktieren Sie mich per E-Mail info@croatia-tourism.com oder über das unten stehende Formular.

Kontaktiere Sie uns

Wir helfen Ihnen dabei das Beste zu erleben Croatia.

Das neuste über den kroatischen Tourismus


100 tolle Fotos aus Kroatien

Die meisten Fotos stammen aus den kroatischen Küstenstädten im Jahr 2020, einige aus den Jahren 2018 und 2019.
Genießen Sie ein Stück kroatischer Schönheit während dieser düsteren Tage der Sperrung und Quarantäne. Bereiten Sie sich auf ein besseres Reiseerlebnis in Kroatien im Jahr 2021 vor.

Müssen britische Besucher bei ihrer Ankunft aus Kroatien unter Quarantäne gestellt werden?

Ab dem 14. August sind britische Besucher bei ihrer Ankunft aus Kroatien NICHT verpflichtet, zwei Wochen lang unter Quarantäne zu stehen. Die epidemiologische Situation in Kroatien ist für britische Standards immer noch gut genug. Aber die Wahrheit ist, niemand kann vorhersagen, ob sich dies in ein oder zwei Wochen ändern wird. Kroatien hat in...

Italien und Österreich verlangen bei Ankunft aus Kroatien einen negativen COVID-19-Test

Italien und Österreich sind zwei weitere Länder, die bei der Ankunft aus Kroatien zusätzliche Beschränkungen auferlegten. Jeder der aus Kroatien in diese beiden Länder einreist, muss einen negativen COVID-19-Test nachweisen können. Dies ist das Ergebnis einer Verschlechterung der epidemiologischen Situation in Kroatien, wo in den le...

Besuchen Sie auch


Biokovo Naturpark - Lage, Himmellauf und Ticketpreis

"Augen, Verstand und Herz auf das, was Sie sehen können, um zu dem zu gelangen, was Sie nicht sehen können". Das ist es, was Dr. Jure Radić, der berühmteste Forscher von Biokovo, sagte über diesen mystischen Berg im Hinterland der Makarska Riviera. Biokovo begeistert seine Besucher mit seiner natürlichen Schönheit, Pflanzen und Tierarten. ...

Makarska und Tucepi sind trotz Korona lebhaft

Ich habe bereits Baska Voda und Brela im Juli 2020 besucht. Wie Sie lesen können, sind diese Orte lebhaft und viele Besucher genießen Urlaub und fühlen sich sicher dort, im Norden der Makarska Riviera. Am 9. Juli 2020 besuchte ich Makarska und Tucepi, zwei weitere Ziele der Makarska Riviera, um zu Überprüfen, ob nach der Pandemie Besu...

Makarska

Der Preis für den Eintritt in das Stadtmuseum beträgt nur 1,5 Euro. Die Museumsausstellung enthält grundlegende Fakten über die Geschichte der Stadt und der nahe gelegenen Orte (Brela, Baska Voda, Podgora, Tucepi). Es ist bekannt das die ersten Einwohner während der Steinzeit in Makarska lebten. Die bekanntesten Gebäude wurden im Barock erbau...