Die St. James Kathedrale ist ein Meisterwerk der christlichen Kunst in Sibenik . Es wurde im 15. Jahrhundert erbaut. Die Kathedrale ist Teil des UNESCO-geschützten Erbes .

Es ist nicht nur im kroatischen Tourismus bekannt, sondern auch in der europäischen Architektur, da es vollständig aus Stein besteht . Es wurde als dreischiffige Basilika mit Kuppel konzipiert und gebaut.

Der Bau der Kathedrale wurde zu Beginn des 15. Jahrhunderts begonnen und 100 Jahre später abgeschlossen. Gründe für eine so lange Bauzeit waren häufige Kriege und Geldmangel.

Zahlreiche Bauherren und Architekten waren an dem Prozess beteiligt. Die ersten waren die italienischen Architekten Francesco di Giacomo und Antonio Bussato. Sie bauten für Seitenwände und Tore.

Nach ihnen übernahm Juraj Dalmatinac die Hauptrolle beim Bau. Er vollendete den Schrein und schnitzte 74 Menschenköpfe in Stein an den Außenwänden. Diese Menschen sind heute noch unbekannt, und es sollen Menschen dieser Zeit aus verschiedenen Schichten der Gesellschaft sein. Heute gilt dieses Kunstwerk als architektonische Spitzenleistung.

Auch wenn Sie kein wirklicher Experte für Kunst und Architektur sind, werden Sie Ihren Besuch in der Kathedrale genießen.

Es ist interessant festzustellen, dass eine Episode der fünften Staffel der berühmten Game of Thrones- Serie in der Nähe der Kathedrale stattfand.

Kathedrale von St. James Vorderseite

Im Winter ist die Kathedrale täglich von 08:30 bis 12:00 Uhr und von 16:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Im Sommer ist sie den ganzen Tag von 08:30 bis 20:00 Uhr geöffnet. Der Ticketpreis beträgt 15 kn (ca. 2 Euro).

Linke Seite der Kathedrale

Die Kathedrale befindet sich im Zentrum der Stadt.

Blick auf die Kathedrale von der Festung

Wenn sich Ihre Wohnung in der Nähe des Stadtzentrums befindet, empfehle ich Ihnen, die Kathedrale zu Fuß zu besuchen. Wenn nicht, nehmen Sie ein Auto oder ein Taxi. Beachten Sie, dass die Parkkosten pro Stunde 1,5 Euro betragen können.

Contact us

Wir helfen Ihnen dabei, das Beste zu erleben Croatia.